Schröpfen

Beim Schröpfen wird mit sogenannten Schröpfgläsern oder Schröpfköpfen ein Unterdruck erzeugt. Diese Schröpfgläser werden direkt auf die Haut gesetzt. Das Schröpfen stimuliert die Blutzirkulation und löst Verspannungen der Muskulatur.

«Setze jeden Morgen die Segel der Zuversicht. Und du wirst sehen: Der Wind des Lebens weht hinein.»